Lang ersehnte Neuigkeiten von Microsoft Surface haben uns gestern erreicht: Das Surface Duo wird im ersten Quartal 2021 auch endlich auf dem deutschen Markt erhältlich sein und auch uns neue Wege der Produktivität ermöglichen.

Auf dem linken Bild telefoniert eine Frau mit dem Surface Duo, auf dem rechten Bild hält eine Person das Surface Duo mit zwei darauf geöffneten Apps aufgeklappt in der Hand
Das Surface Duo vereint Produktivität und Flexibilität 

Hochwertiges Design vereint mit Flexibilität

Wie wir es von Microsoft Surface gewohnt sind, wird sich auch das Surface Duo mit seinem Design in der Farbe Gletscher perfekt in die Surface Family einreihen. Doch nicht nur von außen, sondern auch mit seinen beiden 5,6-Zoll-Bildschirme, die über ein 360-Grad-Scharnier miteinander verbunden sind, hebt es Funktionalität auf eine neue Ebene: Es wurde für diverse Nutzungsszenarien konzipiert, um z.B. zwei Apps parallel nutzen zu können – machen Sie Notizen mit dem Surface Slim Pen in OneNote während eines Meetings in Microsoft Teams; haben Sie ihr Outlook-Postfach geöffnet, während Sie die To-Dos aus den E-Mails in die Microsoft ToDo App übertragen etc. Es ist außerdem möglich, das Surface Duo mit einem Windows 10 PC per Your Phone App verbinden.

Ein GIF zeigt wie Microsoft Teams auf dem Surface Duo verwendet werden kann
Microsoft Teams passt sich auf dem Surface Duo verschiedenen Nutzungsszenarien an 

Durch seine ausgezeichnete Flexibilität können Sie das Surface Duo sowohl im Hoch- als auch im Querformat nutzen und beide Bildschirme als 8,1-Zoll-Screen nutzen. Leistungsstärke verspricht es durch den verbauten Qualcomm Snapdragon 855 Chip und 6 GB Arbeitsspeicher. Foto- und Videoaufnahmen lassen sich durch die 11-Megapixel-Kamera mit KI-Unterstützung aufnehmen. Außerdem verfügt das Surface Duo über einen biometrischen Fingerabdruckleser, einen USB-C-Ladeanschluss und verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 27 Stunden Gesprächszeit.

Preise und Verfügbarkeiten des Surface Duo

Ein genaues Erscheinungsdatum für den deutschen Markt wurde von Microsoft noch nicht bekannt gegeben, lediglich der Zeitraum des ersten Quartals im Jahr 2021 wurde als Release-Zeitraum genannt. Konkrete Preisangaben für Deutschland stehen bisher auch noch nicht fest. In den USA ist das Surface Duo bereits in zwei Varianten verfügbar: Mit 128 GB Speicher für 1.399,99 US-Dollar (UVP) sowie mit 256 GB Speicher für 1.499,99 US-Dollar (UVP). Auch über die konkreten Verfügbarkeiten im B2B-Segment gibt es noch keine Informationen, jedoch werden wir Sie über alle Neuigkeiten schnellstmöglich informieren.

Auf dem linken Bild ist das Surface Duo aufgeklappt mit zwei verschiedenen geöffneten Apps, auf dem rechten Bild hält ein Mann das Surface Duo hochkant mit beiden Händen fest und schaut auf die Bildschirme
Das Surface Duo ist leistungsstark für eine Vielzahl von Aufgaben

Verpassen Sie keine Neuigkeiten zum Surface Duo und melden Sie sich unter marketing@surface.love für unsere News-List an. Auch auf unserem Blog unter dem Tag Surface Duo halten wir sie über alle News auf dem Laufenden. Sie möchten nicht auf das Surface Duo warten und sind an einem anderen Surface interessiert? Dann besuchen Sie uns jederzeit auf Surface.Love und finden Sie das Surface Device, dass sich Ihrem Arbeitsalltag anpasst.