Welches ist das erste Gerät, das den meisten einfällt, wenn wir nach „Surface“ fragen? -Ganz klar: Das Surface Pro. Das könnte daran liegen, dass es sich hierbei um das allererste Gerät einer Familie handelt, die heute mehr als sieben Produkte plus Zubehör und verschiedenster Ausführungen umfasst, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Es könnte allerding auch daran liegen, dass es sich hier um ein 2-in-1 Convertible handelt, welches man einmal lieben lernt und dann nie wieder missen möchte.

Warum sprechen wir aber in diesem Kontext von Zielen und Orten? Ganz einfach: Wir alle haben unsere Ziele. Egal, ob beruflich oder privat. Wir wissen, was wir erreichen wollen und wo wir uns in ein paar Wochen, Monaten oder auch Jahren sehen. Heutzutage sollten unsere Ziele nicht mehr durch fehlende Flexibilität und Mobilität eingeschränkt sein. Wir sollten in der Lage sein, alles zu schaffen, ohne dabei an irgendwelche Orte gebunden sein zu müssen. Vor allem im beruflichen Umfeld bedarf es hier einen technischen Assitstenten, der uns genau dabei unterstützt. Und genau das sehen wir im Surface Pro. Unsere Arbeit überall hin mitnehmen, keinerlei Einschränkungen in unserer Produktivität erfahren müssen - das ist es, was das Surface Pro uns ermöglicht. Unsere Ziele erreichen, wo WIR es wollen: Als Convertible passt es sich wirklich jeder Herausforderung unseres Alltages an. Seien es Präsentationen, Geschäftsreisen oder schlicht und einfach Schreibtischarbeit. Wir nutzen es als Tablet, Reisebegleiter und stationären Laptop – so, wie wir es gerade benötigen. Dazu die Sneaker: Es ist praktisch, super leicht, vielfältig und gleichzeitig top modern. Dazu ist es elegant und schneidig ; passend zu unserem Maßanzug.

MSSurfacePro_Studio_Elaina_6276_RGB_edited

Trotz der Tatsache, dass es sich hierbei um DAS Gesicht der Surface Familie handelt, kennen einige noch gar nicht das gesamte Potential dieses Goldstücks. Wir haben uns überlegt, was dieses Gerät für uns unersetzbar macht.

  • Flexibilität in der Meisterklasse. Das Surface Pro richtet sich jederzeit nach unseren Präferenzen und Aufgaben, ohne sich im Bezug auf Leistung und Flexibilität einschränken müsste. Tablet, Laptop, horizontal, vertikal, mit Dial, Stift oder per Handeingabe. – Wir entscheiden, wie wir arbeiten.
  • Dieser Hybrid kann nicht nur flexibel sein, sondern auch noch mitdenken. Schon gewusst? Sensoren in der Tastatur erkennen, in welcher Position diese liegt. Heißt, wenn die Tastatur hinter das Tablet geklappt wird -ohne sie abzutrennen- wechselt das Surface Pro automatisch in den Tabletmodus und reagiert nicht mehr auf ein eventuelles Drücken der Tasten.
  • Passwörter vergessen, Passwörter aufzuschreiben, um sie nicht zu vergessen, ade! Dank Windows Hello ist das nervige eingeben von Passwörtern jetzt Geschichte. Außerdem wird dabei Sicherheit auf ein neues Niveau angehoben, denn so wird auch das Ausspähen von Passwörtern keine Gefahr mehr sein. Alles, was wir tun müssen: Nach dem Anschalten einen kurzen Blick Richtung Kamera werfen, ihr Surface wird genau erkennen, wer dort sitzt. Und das Beste: Windows Hello lernt. Mal mit Brille, mal ohne? Mal offene Haare, mal hochgebunden? Diese Informationen nimmt die Technologie dahinter zur Kenntnis, sodass die Anmeldung mit der Zeit immer schneller funktioniert.
  • Front- und Rückkamera? Das Surface Pro kann beides. Wie es sich nun mal für ein wahres Tablet gehört. Dem zu Gute kommt zusätzlich die Office-Lens: Dokumente schnell und einfach einscannen, automatisch in OneNote kopieren lassen und dort weiterbearbeiten, speichern oder ergänzen. Die gescannten Dokumente, werden nicht nur graphisch, sondern auch inhaltlich gescannt. Das bedeutet für uns, alle Informationen stehen sofort zur weiteren Recherche zur Verfügung. Ein wahrer Assistent, dieses Surface Pro.
  • nicetoknow um die Features des Surface Pro noch besser nutzen zu können: Es erkennt einige Kurzbegriffe, durch den Surface Pen. Einmal mit der Stiftrückseite auf den Bildschirm tippen und Cortana steht uns zur Verfügung. Zweimal tippen erstellt einen aktuellen Screenshot und längeres Drücken öffnet automatisch OneNote.
  • Blickwinkelstabilität der höchsten Klasse. Durch den Klappständer auf der Rückseite des Tablets kann Ihr Surface Pro an jedem Ort ideal positioniert werden. Dabei ist die Qualität des Bildschirmes so hochwertig, dass sich das Bild -ganz egal aus welchem Winkel- nicht negativ verändern würde. Das ist vor allem praktisch, wenn man mal mit den Kollegen gemeinsam auf den Bildschirm schauen möchte.
  • Effizienz auf dem nächsten Level dank Surface Pro LTE Variante. Kreativ und produktiv sein, egal wo wir uns gerade befinden und egal wo wir inspiriert sind. Die Suche nach dem Wlan-Netz gehört so der Vergangenheit an.

Wenn Sie nicht an Liebe auf den ersten Blick glauben, empfehlen wir Ihnen, dem Surface Pro eine Chance zu geben. Sie werden es gar nicht bemerken und plötzlich ist es aus Ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken. So leicht, dass es niemals eine Last darstellt und wirklich auf jeder Reise dabei sein kann. So flexibel, dass es sich an jede Situation in unserem Alltag anpassen kann. So leistungsstark, dass man es erst glauben kann, wenn man sich selbst davon überzeugt hat.

Das Surface Pro jetzt mieten! Nur 25,60 EUR pro Monat.